Fabula CROATICA
Lapidarium
Belga
Casa Franco

Dubrovnik - Kroatien Urlaub von feinsten

Im äußersten Süden Kroatiens präsentiert sich die Stadt Dubrovnik als wahre Perle an der Adria und exzellentes Reiseziel für Kroatien Urlauber, die von ihrem Aufenthalt mehr als Sonne, Strand und Meer erwarten. Sie möchten in die weitreichende Geschichte Kroatiens eintauchen und die hiesige Kultur hautnah erleben? Dubrovnik ist die perfekte Destination und garantiert Ihnen unvergessliche Tage an der wunderschönen Adria.

Dubrovnik als Urlaubsregion
Dubrovnik, foto: Hrvatska turisticka zajednica & Mario Romulic & Drazen Stoj       

Dubrovnik - Ein Eldorado für Kulturinteressierte

Die azurblaue Adria, die strahlende Sonne, die faszinierende Naturkulisse Dalmatiens und die geschichtsträchtigen Gassen und Gebäude lassen einen Aufenthalt in Dubrovnik zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Kulturinteressierte finden in der Stadt garantiert ihre Erfüllung und können an der 1.940 Meter langen Stadtmauer entlang wandern und durch die Straßen der historischen Altstadt streifen, die bereits seit dem Jahr 1979 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist.

Während die historische Altstadt von der spannenden Geschichte der Stadt Dubrovnik erzählt und diese auch heute noch spürbar macht, laden die regelmäßig stattfinden Veranstaltungen dazu ein, gemeinsam mit den Einheimischen zu feiern und in das typisch kroatische Leben einzutauchen. Mit dem Festa svetoga Vlaha ehren die Dubrovniker jedes Jahr am 3. Februar den Heiligen Blasius, der als Schutzpatron der südkroatischen Stadt gilt. Die alljährlichen Sommerfestspiele sind ebenfalls kulturelle Highlights und während eines Sommerurlaubs in Dubrovnik ein absolutes Muss.

Dubrovnik als Naturkulisse Dalmatiens
Dubrovnik in Dalmatien   

Die historische Altstadt von Dubrovnik

Wer nicht durch die engen Gassen und alten Straßen der Altstadt von Dubrovnik gewandelt ist, kennt die kroatische Perle an der Adria nicht. Umrahmt vom azurblauen Wasser präsentiert sich dieser Teil der Stadt als faszinierende Kulisse, die Urlauber in längst vergangene Zeiten entführt. Fernab des gewöhnlichen Straßenlärms können Sie den Stradun entlang schlendern und der Hauptgasse durch die Dubrovniker Altstadt folgen.

Dicht an dicht drängen sich die historischen Gebäude in der Altstadt von Dubrovnik. Gemütliche Cafés und bedeutende Bauwerke, wie zum Beispiel der Fürsten-Palast, die Rolandsäule, mehrere Klöster und die Kathedrale Mariä Himmelfahrt, schaffen hier eine bezaubernde Atmosphäre, die nicht nur die Dubrovniker, sondern auch jedes Jahr zahllose Urlauber in ihren Bann zieht.

In Anbetracht des historischen Flairs, das in Dubrovnik herrscht, erschließt sich Urlaubern rasch, warum die Stadt auch als kroatisches Athen bezeichnet wird. Lassen Sie sich von der Historie und der Altstadt, die als UNESCO-Weltkulturerbe zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Kroatien gehört, verzaubern und erleben Sie Dubrovnik von seiner schönsten Seite.

Dubrovnik als Naturkulisse Dalmatiens
Dubrovnik in Dalmatien    

Der legendäre Freiheitsdrang der Dubrovniker

Die von den imposanten Stadtmauern umrahmte Altstadt ist ohne Frage eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik und ein wahrer Touristenmagnet. Das UNESCO-Weltkulturerbe zeugt von der Geschichte der Stadt, die einst im Mittelpunkt der unabhängigen Stadtrepublik Ragusa stand.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts endete schließlich die Zeit der Stadtrepublik und Dubrovnik wurde zeitweise von den Osmanen, Franzosen, Montenegrinern, Russen und Österreichern belagert. Später gehörte Dubrovnik dann zu Jugoslawien, bevor die Stadt an der Adria kroatisch wurde. Die Jahrhundertelange Fremdherrschaft hat tiefe Spuren hinterlassen und ist sicher ausschlaggebend für den legendären Freiheitsdrang der Dubrovniker. Mit dem Leitspruch Libertas, der unter anderem das Motto der Sommerfestspiele ist, verleiht die Stadt dem Bestreben nach Freiheit Ausdruck.

Dubrovnik durch Geschichte als freie Stadt
Stadtrepublik Dubrovnik durch Geschichte    

Dalmatien rund um Dubrovnik erleben

Vor einigen Jahren hat die bekannte Seilbahn von Dubrovnik ihren Betrieb wieder aufgenommen und ist längst ein absolutes Muss für Besucher der Stadt. Innerhalb weniger Minuten gelangen Sie mit der Seilbahn auf den 405 Meter hohen Srdj und können von der Bergstation aus einen herrlichen Ausblick auf Dubrovnik und die Adria genießen. Weite Blicke in die facettenreiche Umgebung der Stadt eröffnen Urlaubern zudem den Reiz Dalmatiens.

Wenn Sie ein Hotel oder eine andere Unterkunft in Dubrovnik gebucht haben, sind Sie mitten im Zentrum des kulturellen Lebens. Zieht es Sie hinaus in die Natur, müssen Sie ebenfalls keine weiten Wege in Kauf nehmen und finden vor den Toren Dubrovniks unter anderem das Arboretum von Trsteno. Seit dem 15. Jahrhundert können hier exotische Pflanzen sowie die für Kroatien typische Flora bestaunt werden. Auf derInsel Mjet erwartet Sie außerdem der gleichnamige Nationalpark mit einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt.

Natur pur und interessante Kultur-Erlebnisse schließen sich in Dubrovnik nicht aus, sondern sorgen für die perfekte Mischung während eines Kroatien-Urlaubs in Dalmatien. Korcula und Split sowie viele weitere attraktive Urlaubsziele laden zu abwechslungsreichen Ausflügen ein. Langweilen werden Sie sich während eines Aufenthaltes in Dubrovnik also mit Sicherheit nicht.

Cavtat - Urlaub in Umgebung Dubrovnik
Cavtat in Dubrovnik Umgebung     

Freie Objekte Finden ...

Top