Fabula CROATICA
Lapidarium
Belga
Casa Franco

Crikvenica, Urlaubsziel in der Kvarner Bucht

Die Kvarner Bucht an der oberen Adria schafft ideale Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Urlaub im Norden Kroatiens. Auf der Suche nach einem reizvollen Ferienort in dieser atemberaubenden Kulisse präsentiert sich Urlaubsort Crikvenica als ideale Wahl. Mehr als 11.000 Menschen leben in der Stadt, deren Name im Deutschen mit Kirchlein übersetzt werden kann, und widmen sich dem Fremdenverkehr, denn Crikvenica gilt, neben Insel Krk als eines der wichtigsten Touristenzentren in der Kvarner Bucht.

Crikvenica ist bei Urlaubern aus aller Herren Länder beliebt und wird auch Sie begeistern, denn die Kvarner Bucht, geschichtsträchtige Orte und Bauwerke sowie freundliche Gastgeber, die Besucher der Stadt gerne an ihren Traditionen teilhaben lassen, garantieren unvergessliche Tage in Kroatien. Entsprechend bietet VIP Urlaub mehrere Ferienhäuser in Kvarner Bucht mit Pool.

Sadnstrand in Crikvenica für traumhafter Familienurlaub in Kroatien
Sandstrand in Crikvenica     

Action und Entspannung

Crikvenica in der Kvarner Bucht ist über die Grenzen Kroatiens hinaus als ideale Destination für einen Kururlaub bekannt und sorgt für erholsame Ferientage fernab der alltäglichen Hektik. Langweilen müssen Sie sich in Crikvenica aber auch keineswegs, denn die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten garantieren Action pur und unvergessliche Erlebnisse in faszinierender Adria-Kulisse.

Die reizvolle Umgebung von Crikvenica lädt zu Erkundungstouren mit dem Rad oder auch auf Schusters Rappen ein. Wenn es etwas rasanter zugehen soll oder Sie Wassersport bevorzugen, können Sie auf einem Bananaboat reiten, Wasserski fahren oder sich beispielsweise dem Tauchen widmen und im Zuge dessen im wahrsten Sinne des Wortes in die faszinierende Unterwasserwelt der Adria eintauchen. Am Strand können Sommerurlauber Beachvolleyball spielen oder sich einfach sonnen und so die Seele baumeln lassen.

Strandurlaub mitten in Crikvenica

Auf den ersten Blick scheint es unmöglich, einen Strandurlaub mitten in der Stadt zu verbringen. In Crikvenica in der Kvarner Bucht ist dies aber ohne weiteres möglich. Nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt haben Sandanschwemmungen tolle Sandstrände geschaffen, an denen Sie die kroatische Sonne in vollen Zügen genießen und gemeinsam mit der Familie in der Adria baden können.

Der Stadtstrand Gradska plaza ist für Familien mit Kindern geradezu prädestiniert und garantiert nur rund 300 Meter vom Zentrum entfernt absoluten Badespaß. Naturbelassene Kiesstrände machen einen Strandurlaub in Crikvenica perfekt. VIP Urlaub bietet in Crikvenica Ferienwohnung direkt am Meer.

   

Feiern Sie Ihren Kroatien-Urlaub in Crikvenica

In Crikvenica sind all diejenigen goldrichtig, die tagsüber beispielsweise am Strand liegen oder verschiedensten Aktivitäten nachgehen möchten, und dann in der Nacht ausgelassen feiern wollen. Das Nachtleben von Crikvenica begeistert vor allem jüngere Touristen und lässt keine Wünsche offen. In den Diskotheken, Clubs und Bars der Stadt wird bis morgens gefeiert und getanzt.

Gemütliche Restaurants und Cafés komplettieren das gastronomische Angebot in dem beliebten Ferienort Crikvenica. Ob Sie gemeinsam mit Freunden feiern, einen erlebnisreichen Urlaubstag ausklingen lassen oder die kulinarischen Köstlichkeiten der Region genießen möchten, in Crikvenica finden Sie Ihre Erfüllung.

Urlaubsort Crikvenica in Kvarner Bucht
Crikvenica in Kvarner Bucht    

Das historische Crikvenica erleben

Erstmals erwähnt wurde die Region rund um die heutige Stadt Crikvenica im 13. Jahrhundert in der Tabula Peutingeriana, die die aus dem 3. Jahrhundert bekannte römische Station Ad Turres benennt. Die betreffende Karte zeigt, dass sich die Station der Römer genau dort befand, wo heute die Stadt Crikvenica liegt. Darüber hinaus haben Ausgrabungen gezeigt, dass die Region schon im 1. Jahrhundert vor Christus besiedelt war. Folglich lässt sich die Geschichte des beliebten Urlaubsziels an der Adria viele Jahrhunderte zurückverfolgen.

Die Kirche, die dem Ort seinen Namen verlieh, wurde 1412 im Auftrag von Prinz Nikola Frankopan IV. dem katholischen Orden der Pauliner gewidmet, die das Kirchlein als Paulinerkloster nutzten. Besichtigen können Sie das Kloster allerdings nicht mehr, denn dort, wo die Pauliner beteten und wirkten, steht heute die Kirche zur Himmelfahrt der Jungfrau Maria.

Hafen in Stadt Crikvenica
Hafen in Zentrum von Crikvenica   

Freie Objekte Finden ...

Top