Veranstaltungen
| Gelesen: 3749 mal

Das Festival der mitteleuropäischen Länder in Italien

Mittelfest von Cividale

Im diesjährigen Mittelfest in Italien das in Zeitraum zwischen 15.7.-25.7.2107 stattfinden wird ist als spezial Gast Sting angekündigt. Sein Konzert ist für 25.7. in Cividale del Friuli (Parco della lesa) angekündigt.

Sting auf Mittelfest 2017

Brücke zwischen Kulturen

Mittelfest ist eines der wichtigsten italienischen Festivals. Hauptthemen: das Prosa, Musik, Tanz, Poesie. Vor allem aus den Ländern Mitteleuropas. Schon vor fünfundzwanzig Jahren als eine Brücke zwischen den Kulturen Mitteleuropas dargestellt mit jeweilifgen Fokus auf ein Mitgliedsland.

Zusammentreffen von Künstlern, und Intellektuellen

Von Anfang an war das Hauptziel des Festivals, durch das Zusammentreffen von Künstlern, Intellektuellen und den verschiedenen Organisationen Italiens mit den Ländern Mitteleuropas zum kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Austausch beizutragen.

Kroatiens Beitritt der EU gewidmet

Im Jahr 2013 ist der Mittelest dem Beitritt Kroatiens zur Europäischen Union gewidmet, und somit wird die kroatische Kunst und Kultur den mitteleuropäischen Ländern vorgestellt.

Damalige Mittelfest ist Kroatiens Beitritt zu den Ländern der EU gewidmet, deswegen war das Programm auch von dem bekanntesten kroatischen Ensemble den Zagreber Solisten eröffnet. In der darauffolgenden Nacht fanden die Premiere von Krležas Drama "Michelangelo" in der Regie vom slowenischen Künstler Tomaz Pandur statt. Dies ist das Ergebnis der vereinigten Produktion vom Zagreber Nationaltheater, dem MittelFest, dem Ljubljana Festival, dem Pandur.Theaters und der Stiftungen Teatro Nuovo Giovanni da Udine.

Die Eröffnungsvorstellung war das Drama des Kroatischen Nationaltheaters (HNK) "Michelangelo" von Miroslav Krleža in der Regie von Tomaž Pandur. Auf dem Festival werden auch das Ballettensemble des Kroatischen Nationaltheaters aus Zagreb, Kunsthistoriker und Akademiemitglied Tonko Maroević, der Gitarrist aus Rijeka- Darko Jurkovic Charlie und das italienische Drama aus dem Theater in Rijeka mit dem Stück "Kafka-Projekt: Frontiere/ Granice/ Meje/ Grens/ Borders« auftreten.

Das Programm der diesjährigen Ausgabe des zentralen europäischen Festivals- dem Mittelfest in Cividale, wurde schon seit dem August letzten Jahres vorbereitet, sagte der Festival-Direktor Antonio Devetag auf eine Reihe von Pressekonferenzen, die während des ganzen Jahres in Italien stattfanden, aber auch in einigen anderen mitteleuropäischen Ländern.